hd Qi5004

DSP Systemverstärker

  • High-End hd MultiDSP mit 4In/4Out
  • 4x 500 W Class D-Endstufe mit PFC
  • zwei separate Netzteile
  • FIR- & IIR-Filter
  • maximale Betriebssicherheit & grenzenlose Flexibilität
  • mehrstufige Limiter-Architektur
Die hd Qi-Serie ist eine modular bestückbare, flexible Hard- und Software-Lösung für den Betrieb von Harmonic Design Lautsprechersystemen. Die 2HE, 19“-Rack-Hardware beinhaltet vier symmetrische Inputs und bis zu vier Leistungsausgänge, die dank einem Hochleistungs-DSP mit IIR- und FIR-Filtertechnologie prozessiert werden können. Die zugehörige Benutzersoftware hd LevelZ ermöglicht einen übersichtlichen Zugriff auf alle Parameter durch einen Windows-basierten Computer oder direkt am Verstärker über das 3,2“ LCD-Display mit Navigationstasten.

2- oder 4-Kanal Class-D Verstärker stellen 500W für jeden Leistungsausgang bereit. Sie wurden entwickelt, um höchsten Anforderungen an Audioqualität und Zuverlässigkeit in Festinstallationsprojekten und mobilen Anwendungen gerecht zu werden. Durch den extremen Wirkungsgrad wird die Wärmeentwicklung der Endstufe im Vergleich zu herkömmlichen Analogendstufen absolut minimiert. Die Endstufe muss weniger gekühlt werden und arbeitet permanent im betriebssicheren Bereich. Ein intelligentes Temperaturmanagementsystem sorgt für eine möglichst geringe Geräuschemission und aktiviert die Lüfter ausschließlich wenn es die Betriebssituation erfordert. Für den stets zuverlässigen Betrieb sorgen bis zu zwei unabhängige SMPS Schaltnetzteile mit Power Factor Correction (PFC), die selbst bei ungünstigen Netzbedingungen, wie z.B. Unterspannung oder Überspannung dank ihrem universellem Arbeitsbereich von 85 V bis 265 V zu jeder Zeit die volle Leistung bereitstellen können und damit konventionellen Netzteilen weit überlegen sind.

Der integrierte digitale Systemcontroller hd MultiDSP verfügt über eine umfangreiche Equalizer-Sektion, die aus 16 IIR-Filtern in double precision mit frei wählbarer Frequenz, Güte, Verstärkung und Flankensteilheit sowie einem FIR-Filter je Ein-/Ausgang mit einer mehrstufigen Limiter-Architektur je Ausgang besteht. Das ermöglicht dem Systemtechniker ein für die Installation spezifisches User-FIR zu erstellen und das in einer Herangehensweise, wie man es von konventionellen Multiband-Equalizern kennt, nur ohne die prinzipbedingten Phasenverschiebungen.

Modellname hd Qi5004
Ausgangsschaltung Class-D PWM-Modulation
Leistungsdaten (RMS @ 1% THD) 4x 250 W @ 8 Ohm
4x 500 W @ 4 Ohm
4x 725 W @ 2,7 Ohm
Betriebsspannung universeller Arbeitsbereich von 85 V –
265 V AC 50/60 Hz
Netzteil selbstregulierendes Schaltnetzteil, PFC
Standby 0,6 W
Schutzschaltung Einschaltverzögerung, Input Limiter,
Kurzschlussschutz, DC-Schutz
am Ausgang, Über-/Unterspannungsschutz,
Temperaturüberwachung
Bedienelemente Power On/Off
5x Navigationstasten
Anzeigen 3,2“ LCD-Display mit 4 Zeilen á 20 Zeichen
LED-VU Meter pro Kanal
Anschluss USB B Buchse
4x Input XLR (symmetrisch)
4x Link XLR (symmetrisch)
1x Netzbuchse
4x Output Speakon NL4
Abmessung (B x H x T) 2HE x 19“ x 300 mm
Gewicht 8 kg
Gehäuseausführung 2 mm Stahlblech
Pulverbeschgichtung schwarz
Siebdruck weiß

Anwendungen

  • Festinstallationen
  • öffentliche Gebäude, Konferenz- und Medientechnik

Downloads

Galerie