hd P15

aktiver Systembass

  • 1x 15“ High-Performance Subwoofer 1000 W / 4000 W
  • Übertragungsbereich ab 40 Hz
  • 3-Wege Class D-Endstufe (2500 W / 800 W / 800 W)
  • High-End hd MultiDSP mit FIR- & IIR-Filter
  • mehrstufige Limiter-Architektur
  • 3,2“ LCD mit Navigationstasten und USB
  • Zugriff auf alle Features direkt am Gerät ohne PC

Die hd P-Serie ist aus akustischer Sicht baugleich mit der hd Sub-Serie mit dem Unterschied, dass die hd P-Serie einen High-End hd MultiDSP und einen leistungsstarken Verstärker im selben Gehäuse beherbergt und somit ein Grundbaustein für jedes mobile Plug&Play System wird. Diese neue DSP-Plattform ermöglicht nun sämtliche Processing und Steuerungsfunktionen von Großbeschallungsanlagen in einfach zu handhabenden Plug&Play Aktivsystem.

Auf dem rückseitigen Bedienfeld befinden sich Aussteuerungsanzeigen für jeden Eingangs und Ausgangskanal, sowie eine USB Schnittstelle zur Einstellung und Verwaltung aller Audioparameter via PC. Der extrem leistungsfähige DSP bietet FIR- und IIR-Filter zur exakten Anpassung des Beschallungssystems auf die jeweilige Anwendung. Die Eingangssektion beinhaltet eine Routingmatrix, einen Funktionsgenerator (Sinus- und Rauschgenerator) und einen frei konfigurierbaren Equalizer je Eingangskanal mit 16 IIR-Filtern und einem 384 Taps FIR-Filter. Pro Ausgangskanal stehen 16 IIR-Filter, 384 Taps FIR-Filter, 100ms Delay, 180°-Phasenumkehrung, Peak-Limiter, RMS-Limiter, Gain und Mute zur Verfügung. Es sind 20 Factory-Presets für alle Harmonic Design Lautsprechersystemkonfigurationen zum direkten Abruf am Gerät gespeichert, damit immer auf einen definierten Grundzustand des Systems zurückgesetzt werden kann. Dies garantiert höchste Betriebssicherheit der angeschlossenen Lautsprecher und gewährleistet ein sehr dynamisches und lineares Klangbild.

Für anwenderspezifische Einstellungen stehen weitere 20 frei konfigurierbare User-Presets zur Verfügung um individuelle Konfigurationen abzuspeichern und zu Verwalten. Ein gut lesbares 4-Zeiliges LCD-Display mit 3,2“ Bildschirmdiagonale und 5 Navigationstastern ermöglichen beim hd P15 eine einfache und intuitive Bedienung aller Funktionen, sowie das Laden von Factory- oder User-Presets direkt am Gerät ohne PC.

Über die USB-Schnittstelle und Remote Control Software hd LevelZ stehen alle Funktionen übersichtlich zur Verfügung. Dadurch wird eine Anpassung der Beschallungsanlage an die jeweilig wechselnden Anforderungen von Tag zu Tag in kürzester Zeit möglich und der sonst übliche komplette Systemwechsel, für eine kleine oder große Veranstaltung, überflüssig. Darüberhinaus kann mit der neuen und leicht zu bedienenden PC-Remote-Software hd LevelZ noch detailierter auf die jeweiligen individuellen Anforderungen eingegangen und unbegrenzt viele User-Presets und Konfigurationen verwaltet werden.

15“-Langhub-Lautsprecher für kontrollierten, druckvollen Bass.
Der hd P15 Systembass ist ein kompakter, leicht zu transportierender und leistungsstarker Subwoofer in Bassreflexabstimmung. Das speziell entwickelte 15“-Langhub-Chassis mit 4“ Schwingspule auf Fiberglasspulenträger erlaubt eine Hub von ±15 mm. Durch eine Belüftung am Polkern und an der Zentrierung, wird die Wärmeentwicklung der Spule optimal abgeleitet. Deshalb wird eine extrem hohe Dauerbelastbarkeit von 1000W/4000W möglich. Die geringere Wärmeentwicklung bedeutet zugleich eine erhöhte Betriebssicherheit und eine reduzierte thermische Beanspruchung der Schwingspule. Exzellente Dynamik und trockene Tieftonwiedergabe bei einem unglaublichen Druck ist das Resultat.

Class D-Endstufentechnologie der neuesten Generation.
Die integierte Digitalendstufe ist mit der modernsten CLASS D-Technologie ausgestattet. Sie wurden entwickelt, um höchsten Anforderungen an Audioqualität und Zuverlässigkeit in Festinstallationsprojekten und mobilen Anwendungen gerecht zu werden. Niedriges Gewicht und kompakte Abmessungen, hervorragender Klang und sehr hoher Wirkungsgrad. Durch den extremen Wirkungsgrad wird die Wärmeentwicklung der Endstufe im Vergleich zu herkömmlichen Analog-Endstufen absolut minimiert. Die Endstufe muss weniger gekühlt werden und arbeitet permanent im betriebssicheren Bereich. Die Endstufe verfügt über ein modernes hocheffizientes SMPS Schaltnetzteil, das auch bei schwierigen Netzbedingungen, wie z.B. Unterspannung bei Live-Events durch lange Strom-Zuleitungen, die volle Leistung bereitstellen kann und gegenüber konventionellen Netzteilen weit überlegen ist mit universellem Arbeitsbereich von 95 V bis 265 V. Um ein Klangereignis möglichst realistisch wiederzugeben, benötigt man einen großen Headroom. Mit einer extrem hohen Leistung von über 4000W/RMS bieten wir höchste Dynamik für eine natürliche und impulstreue Wiedergabe.

Vollendeter Systemgedanke und grenzenlose Flexibilität.
Dank dem hd P15 Systembass wird ein langersehnter Traum von Musiker und Beschallungsunternehmen Wirklichkeit: Einer für alle! Mit nur einem P15 ist es möglich neben einem weiteren passiven Sub15 noch zwei bis vier Topteile oder Linienstrahler anzutreiben. Und es geht noch weiter: Durch die leistungsstarke Endstufe können Sie das Aktivsystem den ständig wechselnden Beschallungsanforderungen anpassen. Sie können je nach Raumgröße und optischer Anforderung kleine, mittlere oder große Mittel-Hochtonlautsprecher an den Aktivbass anschließen und bei Bedarf mit zwei hd P15 eine komplette PA inklusive zwei Monitorwegen versorgen. Dabei garantiert der DSP stets einen optimalen Sound bei allen Pegeln und höchste Betriebssicherheit. Das Aktivsystem spart eine Menge Gewicht, Laderaum und Aufbauzeit. Zudem minimiert das Plug & Play System den Verkabelungsaufwand und damit potenzielle Fehlerquellen.

Modellname hd P15
Prinzip Bassreflexsystem
Bestückung 1x 15“ Langhub-Chassis
4“ Schwingspule, am Polkern und Zentrierung belüftet
Trennfrequenz aktiv bis max. 160 Hz
Belastbarkeit (RMS / Peak) 1000 W / 4000 W
Übertragungsbereich 35 Hz – 160 Hz
Schalldruck (1 W / 1 m)
Groundplane
101 dB
Maximaler Schalldruck (1 m)
Groundplane, 10% THD
135 dB
Nennimpedanz 8 Ohm
Anschluss 1x Powercon
2x Input XLR
2x Speakon NL4
1x Output XLR
Abmessung (B x H x T) 465 x 465 x 520 mm
Gewicht 34 kg
Gehäuseausführung 15 mm Multiplex Birkenholz
Schallwand 33 mm Multiplex Birkenholz
Polyurea-Kunststoffbeschichtung schwarz
Stahlgitter beschichtet
Akustikschaum
2 Transportgriffe
M20 Gewindeeinsatz
Optionen RAL-Farben

Anwendungen

  • mobiler Einsatz
  • Livemusik, DJ, Touring
  • öffentliche Gebäude, Konferenz- und Medientechnik

Downloads

Galerie