hd 281M

Low-Profile-Monitor

  • passiver 2-Wege Lautsprecher mit 2x 8” / 1x 1” im biradialen Horn
  • mehr Bewegungsfreiheit für Solisten und Frontleute durch Abstrahlwinkel von 80° x 60°
  • gleichmäßige Schallabstrahlung: klare Mitten & brilliante Höhen
  • Monitorwinkel 40°
  • Einsatz ohne DSP
  • edles Design
Der hd 281M Low-Profile-Monitor ist ein passives 2-Wege-System mit aufwendigem Weichendesign inklusive Entzerrung, sodass auch Fullrange Anwendungen ohne DSP möglich sind. Die Bestückung mit zwei Ferrit 8“ Tief-/Mitteltonlautsprecher und einem 1“ Hochtontreiber im biradialen Horn sorgt für ein schnelles Ansprechverhalten, hervorragende Dynamik und eine bessere Sprachverständlichkeit. Dank dem biradialen Horn ist die Verteilung der Höhen gleichmäßiger und nicht nur auf der Achse überzeichnet und nach außen stark abfallend. Die speziell entwickelten Lautsprecherkomponenten und die sorgfältige Abstimmung führt zu einer hohen Belastbarkeit und Langlebigkeit der Lautsprecherbox. Das bewusst breit gewählte Abstrahlverhalten von 80° x 60° gepaart mit einem Monitorwinkel von 40° garantiert mehr Bewegungsfreiheit für Solisten und Frontleute und beschallt effizienter Bühnen, bei denen es nicht um strikt getrennte Monitormixes geht.

Die äußere Erscheinung des hd 281M ist geprägt durch das homogen gerundete Gehäuse, dessen Form aus einem Stück Multiplex gebogen ist, mit einem stabilen gewölbten Frontgitter mit Akustikschaum. Auf der Rückseite befindet sich ein dezentes gleichwohl stilvolles eingefrästes harmonic design Logo. Die seitlich angeordneten Griffe bieten zudem Schutz für die innenliegenden Speakon-Buchsen, die sowohl als Eingang als auch zum Durchschleifen geeignet sind. Damit gehören abgetretene Stecker und Buchsen der Vergangenheit an. Die schlag-, kratz- und wetterfeste Polyurea-Kunststoffbeschichtung ist mit Topcoat veredelt und somit für den Touring Alltag bestens gewappnet. Die geringen Abmessungen in Verbindung mit der gefälligen Optik und dem kompromisslosen Klang machen den hd 281M zum unverzichtbaren Werkzeug eines jeden Musikers und Tontechnikers.

Durch die Bodenankoppelung ist eine vollwertige Darstellung der Instrumente und Stimme problemlos bis in den Grundtonbereich möglich. In der Kombination mit unseren Aktivsystemen spielt der hd 281M seine Trümphe voll aus: Optimale Einbindung in den Systemgedanken – gleicher Sound auf der Bühne wie aus der Main-PA ermöglicht das Abmischen von der Bühne aus. M8 Einlassgewinde runden die Ausstattung des hd 281M ab und erlauben den Betrieb mit einem Haltebügel bei Installationen mit geringer Deckenhöhe und gleichzeitiger Beschallung einer breiten Zuhörerfläche. Das Lautsprechergehäuse ist in den Optionen RAL-Farben erhältlich.

Modellname hd 281M
Prinzip Bassreflexsystem / biradiales Horn
Bestückung 2x 8“ Tief-/Mitteltonlautsprecher
1x 1“ Hochtontreiber im biradialen Horn
Trennfrequenz 1520 Hz, 2-Weg passiv
Belastbarkeit (RMS / Peak) 500 W / 1000 W
Übertragungsbereich 65 Hz – 16 kHz (fullrange)
120 Hz – 16 kHz (cut)
Schalldruck (1 W / 1 m) 100 dB
Maximaler Schalldruck (1 m) 124 dB
Abstrahlwinkel nominal horizontal 80° x vertikal 60°
Nennimpedanz 8 Ohm
Anschluss 2 x Speakon NL4
Abmessung (B x H x T) 500 x 350 x 430 mm
Gewicht 19 kg
Gehäuseausführung 15 mm Multiplex Birkenholz
Polyurea-Kunststoffbeschichtung schwarz
Stahlgitter beschichtet
Akustikschaum
ergonomische Tragegriffe
Monitorwinkel von 40°
M8 Einlassgewinde für Installationsbügel
Optionen RAL-Farben

Anwendungen

  • Monitoring
  • Livemusik, Touring
  • öffentliche Gebäude

Downloads

Galerie